HowTo: KNX-Jalousieaktor in Loxone einbinden

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen das schon lange versprochene HowTo-Video aufzunehmen, das zeigt, wie man seine per KNX angebundenen Jalousien recht easy in Loxone integrieren kann.

Neben der ausf├╝hrlichen Variante f├╝r den kostenpflichtigen LoxKurs mit weiteren Hintergrundinformationen habe ich zus├Ątzlich noch eine Kurzversion erstellt, welche ich euch nicht vorenthalten m├Âchte:

Weiterlesen

Loxone Miniserver v2 – Mein Smart Home nach dem Update

Nachdem ich den Hardware- und nach l├Ąngerem Prozedere schlie├člich auch den Softwareumzug meines Loxone-Systems (externer Link) erfolgreich abschlie├čen konnte, m├Âchte ich heute einmal berichten, wie das Update verlief und was sich im Hinblick auf den t├Ąglichen Umgang mit meinem Smart Home alles ge├Ąndert hat. Ob es den Aufwand insgesamt wert war, erfahrt ihr im nachfolgenden Blogpost.

Weiterlesen

Loxone Howto – Ausfall von KNX-Sensoren erkennen

Da ich schon einige Leserfragen dazu bekommen habe, m├Âchte ich heute einmal kurz per Video-Howto zeigen, wie sich ein ausgefallener KNX-Sensor mit recht einfachen Mitteln visualisieren l├Ąsst. Diese Funktion gibt es leider im Loxone-Standard nicht und deshalb muss man sich eben selbst zu helfen wissen.

Aus meiner Sicht eigentlich ein Must-Have-Feature f├╝r jeden, der in seinem Loxone-System auch KNX-Sensoren eingebunden hat. Was denkt ihr?

Weiterlesen

Loxone Miniserver v2 – Lohnt sich ein Update?

Nach knapp zehn Jahren bringt Loxone (externer Link) den von mir bereits lange erwarteten Nachfolger des Miniservers auf den Markt, welcher bereits in ├╝ber 100k Smart Homes seinen Dienst verrichtet. Das mit dem Zusatz v2 gekennzeichnete Modell liefert durch die neue und 21x schnellere CPU nun endlich genug Power, um neben SSL auch umfangreiche Konfigurationen zu supporten, bei denen das Vorg├Ąngermodell in die Knie gezwungen wurde. Daneben bietet der Miniserver v2 jetzt nativen Tree-Support, jedoch keine integrierte KNX-Schnittstelle und analoge Outputs mehr, welche f├╝r viele „Nerds“ – wie mich – f├╝r den laufenden Betrieb essentiell sind.

Ob ich mich dennoch entschlie├če, dem neuen Modell trotz der weggefallenen Funktionen eine Chance zu geben und wie mein potenzielles, vermutlich aufw├Ąndiges Umzugsszenario aussehen w├╝rde, ist Inhalt des nachfolgenden Blogpost.

Weiterlesen

Push-Mitteilungen in Loxone sinnvoll nutzen bei Schwellwert├╝berschreitung

Loxone (externer Link) bietet vielf├Ąltigste M├Âglichkeiten, um den Anwender ├╝ber relevante Werte zu informieren. Push-Mitteilungen haben hier gerade bei zeitkritischen Szenarien den entscheidenden Vorteil, dass man einfach immer am Ball bleibt und nichts verpasst. Oftmals ist es dabei sinnvoll die Standardm├Âglichkeiten etwas aufzubohren, um ma├čgeschneiderte Benachrichtungen zu erhalten.

Im nachfolgenden Beispiel (YouTube-Link) zeige ich dabei Schritt f├╝r Schritt, wie das Loxone-System bei der ├ťberschreitung von Schwellwerten die gew├╝nschte Push-Mitteilung absetzt, welche sich nach einer selbst definierten Zeit wiederholt, um den Spagat zwischen sinnvollem Informationsgehalt und notwendiger Wiederholungsfrequenz ber├╝cksichtigen zu k├Ânnen.

Weiterlesen

LoxKurs V1.1 – Ab sofort auch endlich mit KNX-Inhalten

Ja ich weiss, viele haben bereits seit einiger Zeit auf diese Nachricht gewartet. Jetzt ist es endlich soweit: Im LoxKurs sind nun auch KNX-Inhalte enthalten, vom Start weg direkt mal knapp drei Stunden neues Videomaterial – Woohoo!

Damit ist der Kurs auf stattliche 14,5 Stunden angewachsen. Was ist also neu und wie lange gibt es den Kurs noch zum Einf├╝hrungspreis? Alle Infos im nachfolgenden Blogpost.

Weiterlesen

TUL-Stick als KNX-IP-Gateway auf dem Raspberry Pi einrichten mit knxd

KNX ist f├╝r mich nach wie vor DER Standard in Sachen Hausautomatisierung – insbesondere wenn es um eine kabelgebundene, professionelle Installation mit maximaler (Anbieter-)Flexibilit├Ąt geht. Um die ├╝ber das „gr├╝ne Kabel“ angeschlossenen Ger├Ąte einrichten und danach ├╝ber das Heimnetz ansteuern zu k├Ânnen, ben├Âtigt man sinnvollerweise ein KNX-IP-Gateway, welches als Vermittler zwischen den Welten auftritt.

Die g├╝nstigste und meiner Meinung nach gleichzeitig flexibelste Option ist dabei die Nutzung eines┬áTUL-Stick, welcher per USB bspw. an den Raspberry Pi angest├Âpselt und mit der Freeware knxd dazu bewegt wird, genau diese Aufgabe zu ├╝bernehmen. Wie diese Konfiguration im Detail aussieht, damit der TUL auch in ETS als vollwertiges KNX-IP-Gateway genutzt werden kann, ist Inhalt des nachfolgenden Blogpost. Weiterlesen

Smart Home Podcast ÔÇô meintechblog Special #3 ÔÇô Mehr Technik

Neue Woche, neuer Podcast. Diesmal gibt es die dritte Special-Folge, in der es wieder Rund um die technische Umsetzung meines Smart Homes geht. Mit dabei die alten Bekannten KNX, DMX, 1-Wire und nat├╝rlich Loxone – aber auch DALI wird diesmal angesprochen und die Gr├╝nde, weshalb ich auf dieses Bussystem explizit verzichtet habe. Wer bis zum Schluss durchh├Ąlt, kann auch endlich einen ersten Blick auf bzw. in meinen Schaltschrank werfen.

Und jetzt auch endlich mit neuem Mikrofon, damit die 80 Minuten hoffentlich nicht mehr ganz so schrecklich anzuh├Âren sind ->┬áPodcast auf YouTube Weiterlesen

Smart Home Podcast – meintechblog Special #2 – Technik

Matthias und ich haben uns direkt nochmal hingesetzt und eine zweite gemeinsame Podcast-Folge aufgezeichnet. Da sich die Tonqualit├Ąt erst bei der n├Ąchsten Folge bessern wird, m├╝sst ihr dieses Mal also nochmal etwas genauer hinh├Âren. Also Ohren spitzen und Link klicken┬á-> Podcast auf YouTube

Inhaltlich geht es in der knapp 60 min├╝tigen Session mit Fokus um die von mir im Smart Home verbaute Technik. Von der Beleuchtung, Heizung, Beschattung bis hin zur Wohnrauml├╝ftung versuche ich viele Infos zu geben und die zahlreichen R├╝ckfragen von Matthias ad├Ąquat und in K├╝rze zu beantworten. Weiterlesen

Smart Home Podcast – meintechblog Special #1 – Vorstellung

Nachdem Matthias und ich bereits seit Ewigkeiten mit einer gemeinsamen Podcast-Folge zum Thema Smart Home starten wollten, ist es nun endlich soweit. Da ist das Ding-> Podcast auf YouTube

In der ersten knapp 40 min├╝tigen YouTube-Session unterhalten wir uns etwas ├╝ber meinen Blogging- und Smart-Home-Werdegang seit den Anf├Ąngen vor knapp 8 Jahren bis hin zur Konzeption meines Neubaus, in dem jede Menge Technik einziehen durfte. Weiterlesen