Synology-NAS: Verzeichnisse dauerhaft von nervigen temp-Dateien befreien

Ein Synology-NAS ist praktisch. Es bietet Platz für Unmengen an Daten, seien es Videos, Fotos oder andere Dokumente. Beim fleißigen Hin- und Herkopieren von Datein zwischen PC, Mac, Linux-Server und Synology NAS füllen sich die Ordner aber nicht nur mit nützlichen Inhalten. Wie von Geisterhand wuchern in den Ordnern nach gewisser Zeit auch unnötige Temporärdateien, die zwar nicht sonderlich viel Platz brauchen, der Übersichtlichkeit jedoch maßgeblich schaden. Hunderte Ordner sind dann schnell überflutet mit Datenmüll, den es zu tilgen gilt. Es muss also eine halbwegs einfache, automatisierte Lösung her, möchte man nicht jede einzelne temp-Datei händisch tilgen. Weiterlesen